Noch mal 2 Wochen U-Haft Danke Bausback und Seehofer

1.

Die letzten 2 Wochen im schönen Sommer war ich in U-Haft nur 100 Meter  vom Privathaus des bay Justizministers CSU Bausback in Aschaffenburg in der JVA. Hiermit möchte ich mich auch auf meiner Webseite ganz öffentlich für diesen Hotelaufenthalt bedanken. Es war so heiss in der Zelle zum Glück kam ich gestern raus. Danke ihr netten Bayern JVA Angestellte dass ihr mich nicht geschlagen habt. Ich meine Ihr seid alle sooooo nett ich mach wirklich bald Werbung für Euch. Verschenke Euch mein Erbe !

 

2.

Ich meine der Sadismus von Seehofer seinen bay Staatsanwälten und von Justizminister Bausback und allen ehrenhaften Landtagsabgeordneten und Bundestagsabgeordneten aus Bayern der ist einfach nicht zu glauben. Klar man darf nicht mehr offen schlagen also sperrt man die Leute halt einfach 2 Wochen ein. Ein- geplantes- Versehen. Ich verstehe das Euer Grinsen wenn Ihr Bayern einen – geplanten- Justizfehler zugebt und dann ganz ganz gnädig den Haftbefehl aufhebt.

 

3.

Ich meine ich bin wirklich kein  Untertan wiklich nicht. Denn die Vorhersehung von Euch deutschen NAZIS und dem CIA nun gut ich nicht lebenswert und klar ihr seid ALLE ob SPD oder CDU oder CSU ihr seid alle AUSERWÄHLTE.  Die EUGENIK das ist EUER Thema ihr seid einfach besser wie auch der CIA ihr seid mehr WERT dashabe ich einfach bis jetzt noch nicht kapiert. Deshalb dürft IHR ALLE mich einsperren wie ihr wollt und die ENTSCHUDLIGUNG von EUCH die muss ich natürlich annehmen alles andere wäre doch undankbar.

 

4.

Ich meine gestern kam der Weltuntergang nicht am 27. Juli 2018 also 70 Jahre nach der Gründung des Staates Israel. was im Internet vorhergesagt wurde.  Und das ist wirklich schade denn die PEST dich mich seit meiner Rückkehr aus Russland im Jahr 2000 nervt also die bayrische und deutsche Justizpest mit CIA und guten Menschen aus USA die Russland und mich hassen die hätte den Untergang doch wirklich verdient. Doch es kam ( noch ) nicht so. Kann aber noch werden hoffentlich verreckt meine Feinde bald.

 

5.

Die  Nacht gestern – zum Weltuntergag nachdem ich am selben Tag aus U-Haft freikam war – wirklich schön. Es hatte nicht geregnet und ich war GANZ OHNE BAYERN UND DEUTSCHE den Mond anschauen so hell  war er seit 100 Jahren nicht.

 

6.

Lasst Euch was einfallen auf diesen Artikel liebe Bayern liebe Deutschen. Euch kann man nicht ändern ihr seid NICHTS Wert. Ihr hattet halt Glück gestern Euer Sadismus darf noch ein bischen sich ausleben bevor ihr Eure Quittung bekommt von höheren Kräften.

NSU Prozess: Heute Urteil nach über 400 Prozesstagen

Heute soll das bay WillkürUrteil im NSU Prozess am OLG München fallen.

Der Prozess ist eine Hexenjagd und der deutsche und türkische Geheimdienst haben die 10 Morde an Kurden den 3 Ostdeutschen untergeschoben.

Das war der 28.000.000 Euro Prozesskosten 280.000 Seiten Ermittlungsakten 24.500 Prozessbesucher 815 Zeugen und Sachverständige 437 Verhandlungstage 93 Nebenkläger 9 weitere NSU-Ermittlungsverfahren 0 Aufklärung über die Rolle des Verfassungsschutzes

Landau: Viel Interesse am Mord von Kandel vor Gericht

Wer richtig sehen kann der sieht das Wappen von Bayern am Eingang vom Landgericht Landau in der Pfalz im Bundesland Rheinland-Pfalz. Das scheint aber keinen zu stören.

Der Mord an Mia erregte bundesweit Aufsehen, fachte die Debatte um die Altersfeststellung bei jungen Asylbewerbern an und zog in Kandel zahlreiche Demonstrationen nach sich. Hohe Sicherheitsmaßnahmen begleiteten deshalb den Prozessauftakt am Montag.

Bericht 1. Prozesstag : Landau: Viel Interesse am Mord von Kandel vor Gericht

Diese 3 Pflichtverteidiger plädieren heute für Zschäpe im NSU-Prozess

Der NSU Prozess findet in München statt am Oberlandesgericht also ein Thema für diesen Blog BayernGrundrechte.de

Die widerlichen Gesichter die die Luegenpresse des Vierten Reichs also der BRD Pflichtverteidiger nennt sind hier im Artikel. In 4 oder 5 Jahren haben die der einzigen lebenden Angeklagten Beate Zschaepe VERBOTEN zu reden an mehr als 400 Prozesstagen. Als Zschaepe vor ein oder zwei Jahren von denen die Nase voll hatte und auch mal was sagen wollte bedrohten diese widerlichen  Wesen die sich ‚Anwälte in BRD‘ nennen sie und als sie die dann feueren wollte erlaubten die fiesen bayrischen Richter das nicht.

Das ist nur ein Teil der widerlichen bayrischen und BRD Justiz.

Bitte diesen Blog weiterbesuchen unter Kategorie NSU Prozess

Im NSU-Prozess beginnen die Plädoyers der Pflichtverteidger

Quelle: Diese 3 Pflichtverteidiger plädieren heute für Zschäpe im NSU-Prozess