Erdogan der Türkei NATO Partner bereut Foto mit Özil und Gündogan: Aufrichtigkeit bis zum Ende

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Erdogan entschuldigt sich für Foto mit deutschen Nationalspieler Özil. Man glaubt es kaum aber es geht ja seit Sonntag nach dem verlorenen Spiel gegen Mexiko darum das Özil und evtl. gar Gündogan rausfliegen. Lothar Matthäus hat bereits medienwirksam mitteilen lassen das sich Özil in der Nationalmannschaft wohl nicht wohlfühlt und besser selber gehen sollte.

Auch die ganzen Hintergrundgeschichten dazu sehen für die Türkei nicht gut aus sicher hat Freundin Merkel ihren Freund Erdogan angerufen den Schaden für das Deutsch-Osmanische Grossreich zu begrenzen. Merkel hängt ja bei jeder Gelegenheit im Trainingslager rum und baut auf die Sportwelt für ihre Stimmen und ihren Flüchtlingswahn.

Während also in der Türkei 100 000 Journalisten, Richter und Rechtsanwälte und normale Leute im Gefängnis wegen Erdogan sitzen und sich die WM 2018 durchs Gitter anschauen, wird dieses Erdogan Özil Theater hier gespielt. Man sollte auch nicht das Mitgefühl der Lügenpresse vergessen bis zur Niederlage gegen Mexico haben die noch berichtet das Özil in der Kabine weint weil die Fans ihn wegen dem Erdogan Foto ausgepfiffen haben. Jetzt ist aber Schluss mit Lustig. Die Leistung fehlt und da wird gehandelt.

Richtig glücklich ist der Südbadener Löw auch nicht. Wie jetzt herauskam hat er denselben Berater wie Özil und da kann man doch gegen die Dauerkarte für Özil in der Nationalmannschaft nichts sagen oder ? Auch wenn Özil seit 2 Jahren nichts aber auch nichts mehr für Deutschland geleistet hat. Wie konnten die vielen Sportjournalisten dieses Leistungstief nur übersehen muss wohl an der Lügenpresse Kultur im Deutsch-Osmanischen Grossreich liegen oder?

Wer zudem die Videos beim Singen der deutschen Nationalhymne anschaut der sieht das Özil doch sehr schweigsam ist- aber keine Angst viele Kommentatoren auch auf Videos haben da schon Absolution erteilt wie auch den anderen die nicht singen aus Afrika.

Hier geht es zum Singen Video also dem SCHWEIGEN Video  von Özil dem Türken in der deutschen Nationalmannschaft.

https://youtu.be/YppKq73XN48

Das aber Özil den deutschen Fans als einziger nicht zujubelte bei einer anderen Gelegenheit obwohl doch auch die Afrikaner das taten also er alleine machte eine miese Miene das haben ihm jetzt alle aufs Butterbrot geschmiert.

Komisch auch das seine Frau wohl die Lügenpresse bisher nicht interessierte. Soweit bekannt ist es aber keine Muslimin und die hat er zu seiner Heirat gezwungen Muslimin zu werden und das Kopftuch zu tragen.

Da musste Erdogan einschreiten. So eine aufrechte Entschuldigung eines modernen Diktators der in der Wertegemeinschaft der NATO ist und der gerne in die EU will hat es in der Weltgeschichte noch nicht gegeben.

Endlich! Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan bezeichnet das Foto mit Mesut Özil und Ilkay Gündogan als „großen Fehler“. Das erste Spiel von Deutschland bei der WM öffnete ihm die Augen.

Quelle: Recep Tayyip Erdogan bereut Foto mit Mesut Özil und Ilkay Gündogan – WELT