Noch mal 2 Wochen U-Haft Danke Bausback und Seehofer

1.

Die letzten 2 Wochen im schönen Sommer war ich in U-Haft nur 100 Meter  vom Privathaus des bay Justizministers CSU Bausback in Aschaffenburg in der JVA. Hiermit möchte ich mich auch auf meiner Webseite ganz öffentlich für diesen Hotelaufenthalt bedanken. Es war so heiss in der Zelle zum Glück kam ich gestern raus. Danke ihr netten Bayern JVA Angestellte dass ihr mich nicht geschlagen habt. Ich meine Ihr seid alle sooooo nett ich mach wirklich bald Werbung für Euch. Verschenke Euch mein Erbe !

 

2.

Ich meine der Sadismus von Seehofer seinen bay Staatsanwälten und von Justizminister Bausback und allen ehrenhaften Landtagsabgeordneten und Bundestagsabgeordneten aus Bayern der ist einfach nicht zu glauben. Klar man darf nicht mehr offen schlagen also sperrt man die Leute halt einfach 2 Wochen ein. Ein- geplantes- Versehen. Ich verstehe das Euer Grinsen wenn Ihr Bayern einen – geplanten- Justizfehler zugebt und dann ganz ganz gnädig den Haftbefehl aufhebt.

 

3.

Ich meine ich bin wirklich kein  Untertan wiklich nicht. Denn die Vorhersehung von Euch deutschen NAZIS und dem CIA nun gut ich nicht lebenswert und klar ihr seid ALLE ob SPD oder CDU oder CSU ihr seid alle AUSERWÄHLTE.  Die EUGENIK das ist EUER Thema ihr seid einfach besser wie auch der CIA ihr seid mehr WERT dashabe ich einfach bis jetzt noch nicht kapiert. Deshalb dürft IHR ALLE mich einsperren wie ihr wollt und die ENTSCHUDLIGUNG von EUCH die muss ich natürlich annehmen alles andere wäre doch undankbar.

 

4.

Ich meine gestern kam der Weltuntergang nicht am 27. Juli 2018 also 70 Jahre nach der Gründung des Staates Israel. was im Internet vorhergesagt wurde.  Und das ist wirklich schade denn die PEST dich mich seit meiner Rückkehr aus Russland im Jahr 2000 nervt also die bayrische und deutsche Justizpest mit CIA und guten Menschen aus USA die Russland und mich hassen die hätte den Untergang doch wirklich verdient. Doch es kam ( noch ) nicht so. Kann aber noch werden hoffentlich verreckt meine Feinde bald.

 

5.

Die  Nacht gestern – zum Weltuntergag nachdem ich am selben Tag aus U-Haft freikam war – wirklich schön. Es hatte nicht geregnet und ich war GANZ OHNE BAYERN UND DEUTSCHE den Mond anschauen so hell  war er seit 100 Jahren nicht.

 

6.

Lasst Euch was einfallen auf diesen Artikel liebe Bayern liebe Deutschen. Euch kann man nicht ändern ihr seid NICHTS Wert. Ihr hattet halt Glück gestern Euer Sadismus darf noch ein bischen sich ausleben bevor ihr Eure Quittung bekommt von höheren Kräften.

Seehofer soll Kabinett verlassen nach Sommertheater

1.

Der deutsche Innenminister Seehofer, ehemals bayerischer Ministerpräsident, regiert wie in diesem  diesem Blog gezeigt Deutschland und Europa. Nachdem er vor zwei Tagen zurückgetreten war, bekam er was er von Merkel wollte, und er beschloss, nicht zurückzutreten. Ein anderer Tag nach seinem Verhalten und seiner Aufregung das wurde von seiner Schwesterpartei CDU analysiert und viele regionale Bosse außerhalb Bayerns wollen, dass er das Bundeskabinett verlässt.

 

2.

Da die Bundesregierung aus zwei konservativen Parteien und den Sozialdemokraten besteht, ist klar, dass jede Änderung der Einwanderungspolitik von allen drei Parteien abhängt. So unterstützen heute die meisten Sozialdemokraten in den Provinzen die kürzlich angenommenen Änderungen nicht. Und viele wollen, dass Seehofer das Bundeskabinett verlässt.

 

3.

Da viele Deutsche hartnäckige Flüchtlingsverteidiger sind, scheint es, als würde der Sommer mit Demonstrationen gegen Seehofer gefüllt sein. Die kommenden Tage und Wochen werden für Seehofer und seine bayerisch-konservative Partei CSU zum Alptraum.

Seehofer ist vom Rücktritt zurückgetreten

 

Seehofer ist vom Rücktritt zurückgetreten.

1.

Nach tagelangem Diskutieren in der CSU hatte man sich geeinigt das Stasi Merkels ‚ergebnisgleiches‘  Verhandlungsresultat in Brüssel nicht das Papier Wert ist auf dem es geschrieben steht. Also musste die CSU wegen der AfD und den Landtagswahlen was machen. So bot Seehofer seinen Rücktritt an ohne zunächst die Grenze dicht zu machen im heiligen Bayern an der Habsburgischen Grenze.  Noch ein Tag und Merkel gab etwas nach für die Medien zumindets – ein paar ‚Lager‘ für die von deutschen Menschenschmugglern bis nach Zentraleuropa gebrachten ‚Flüchtlinge‘ an der Grenze zu Österreich – das ist immer noch in den Grenzen des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nationen- das war es Merkel und der Schleusser Koalition aus SPD und CDU dann doch Wert.  Sonst hätten Nahles, Maas und Scholz aufs Ministergehalt verzichten müssen und das wollten die nicht zudem will man auch die Pensionen noch aufbessern.

 

2.

Wer jedoch am Sonntag und Montag zwischen der WM 2018 die Nachrichten las der sah die CDU Bayern hat sich mit einer Internet Seite gegründet. Sofort liefen die Alarmglocken im Heiligen Bayern denn die Extrawurst- Politik der CSU das möchte man doch nicht aufgeben. Also musste ein weiterer Kompromiss her. Merkel und die CDU mussten nachgeben ein wenig zumindest ein paar Lager OK, und Seehofer musste doch weitermachen um die Schleusser-Koalition nicht den Bach runtergehen zu lassen und um der CSU weiter zu ermöglichen ohne die große Schwester in Bayern nach Herzenslust der Korruption, der Justizwillkür und der Amigokultur weiter ungestört nachgehen zu können.

 

3.

Die Drohung in Bayern mit der CDU anzutreten die hat es schon mal bei Strauss und Kohl gegeben damals war Nazi Marine Richter und Ministerpräsident Filbinger CDU noch dabei.  Nun gut wie kann es sein das Süddeutschland – die Wiege des deutschen Faschismus  – heute sich im Bereich Justiz, Polizei, Schule und Hochschule in die Suppe spucken lassen will mit bundesweit operierenden Parteien. Der Geheimdienststaat Bayern zumindest der muss weiter ohne politische oder sonstige Kontrolle ein Eigenleben leben dürfen.

Das hat Seehofer wirklich gut gemacht. Wegen der AfD eine Show abgezogen und zudem mit seinem Gesabbel während er WM 2018 ständig die Medien beschäftigt. Schleich Dich.

 

Bremer Bamf sprach offenbar 46 islamistischen Gefährdern Schutzstatus zu

Jeder der denken kann der wusste das von den fast 2 Millionen sog. Flüchtlingen 10 000 bis 100 000 echte Kriminelle sind die entweder direkt aus Gefängnissen nach ‚Deutschland‘ als Flüchtlinge ‚ohne Papiere‘ entlassen wurden oder die wegen Mord und Totschlag und Raubüberfällen und schwerer Vergewaltigung einige Jahre im Knast im Mittleren Osten oder Afrika gesessen haben. Was hier abgelaufen ist, ist eine schwere vorsätzliche Beeinträchtigung der Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland und der Bewohner hier. Leider wird das Thema mit diesen Worten  überhaupt nicht beschrieben. Es geht um Effizienzlücken oder fehlende Fingerabdrücke bei Asylanträgen. Das hier bis zu 100 000 Schwerkriminelle von Merkel, Altmeier, DeMaiziere auch Seehofer und der CSU, dem BAMF und der Bundespolizi eingeschleusst wurden das wird so nicht gesagt. Schade.

Die Bremer Bamf-Außenstelle steht im Verdacht, zwischen 2013 und 2016 mindestens 1200 Menschen ohne ausreichende rechtliche Grundlage Asyl gewährt zu haben.

Hier geht es zum Artikel bitte klicken

 

Quelle: Bremer Bamf sprach offenbar 46 islamistischen Gefährdern Schutzstatus zu

Peter Altmaier und Thomas de Maizière sitzen in der Bamf-Falle

Saarland und Sachsen Die meisten wissen nicht wirklich das die BRD Merkel- Junta Regierung – aus dem Saarland mit Altmeier Kanzlermatschef und Geheimdienstkoordinator  und Sachsen DeMaiziere Bundesinnenminister und zuvor Kanzleramtschef und Geheimdienstkoordinator- kommt zwei vollkommen unbedeutende Bundesländer die Netto Subventionsempfänger sind die mit demokratischen Ansichten ihre Probleme haben.

Die Macht der Politikerfamilie DeMaiziere die diesen Blogger seit 2004 eingesperrt hat in Sachsen als Westdeutschen siehe auch die Schwesterseite http://sachsenunrecht.de die wird auch im BAMF Skandal deutlich. Die Journalisten haben DeMaiziere voll aus der Verantwortung deswegen rausgehalten es dauerte 1 Woche bis die sich bequemten festzustellen das er der Bundesminister für das BAMF war als die Flüchtlinge per BlankoScheck reingelassen wurden.

Der Verlogenheit ALLER Parteien in der sog. BAMF Affaire wird sich in den nächsten Wochen noch mehr zeigen, dieser Blog wird das begleiten. Ich hoffe DeMaiziere wird ernsthafte Konsequenzen fühlen mit Merkel aber auch mit vielen anderen die angeblich auf Weisung kriminell gehandelt haben.

Beleuchtet wird zudem das ganze Ausmaß der Korruption und wieder sind die Netto-Subventions Empfänger Länder wie Saarland und Sachsen ganz vorn dabei- oder glaubt wirklich jemand des es hier um Politik und Ausländer oder das Abendland oder um Asylanten geht ?

Der arme Altmeier sollte den Kopf  hinhalten und er hat sich nun versucht zu verteidigen das Merkel es war die die politische Zuständigkeit ausdrücklich ans sich ins Kanzleramt gezogen hat -das wird auch jetzt von der Systempresse verschwiegen.

In der Affäre um die Asylbehörde richten sich die Blicke jetzt auf den ehemaligen Flüchtlingskoordinator und den Ex-Innenminister.

Hier ein Zeitungsartikel aus der Heimat von Altmeier dem Saarland man glaubte es kaum das die Systempresse dort sich wagt so was zu schreiben.

Quelle: Peter Altmaier und Thomas de Maizière sitzen in der Bamf-Falle