Dieselgate: CEO Stadler arrested AUDI the inventor of the cheating software.

His Holyness the Bavarian boss of Audi expected to get away with the Diesel Scandal or Audigate or VWgate but it did not work out that way. For quite some time it is official that the so called software for cheating emission controls in all VW and AUDI and Porsche cars was developed by Audi and Bosch the parts supplier also German. Finally it is inevitable thanks to US courts that the core of the rotten emission cheating Empire is removed from this world. Thank you US judges investigators and the EPA and the state of Calofornia well done.

Audi Chief Executive Rupert Stadler was arrested on Monday, a spokesman for parent company Volkswagen said.

Quelle: Audi CEO arrested: Volkswagen

VW Audi Skandal Audi-Chef und Bayer Stadler festgenommen

Es hat sehr sehr lange gedauert aber jetzt hat es die wirklichen SCHULDIGEN erwischt. Nach US Behörden Angaben und später nach deutschen Informationen steht ja fest wer diese Abschalteinrichtungen wirklich zu verantworten hat und welche Firma das zuerst entwickelt und verbreitet hat. Es war AUDI also eine UR bayrische Firma aus der Illuminati Gründer Stadt ( Weishaupt)  Ingolstadt. Die arroganten Bayern mit ihren brutalen Methoden die sie ja vom Hitler weiter anwenden, haben versucht im Volkswagen Konzern die Schuld jahrelang unter den Tisch zu kehren. Auch die Nomminierung eines Bayern also Mueller als VW Boss nach dem Dieselskandal hatte ja nur den Sinn zu Vertuschen al la Bayern. Die USA haben nicht mitgemacht einige eingelocht von den Top Managern und Strafen festgesetzt die wirklich Geld kosten. Jetzt hat es endlich einen verantwortlichen Bayern erwischt und nicht nur einen kleinen Ingenieur. Die Herrenrasse aus Bayern hat zum ersten Mal mitbekommen das es Gesetze gibt die für alle gelten auch für bayrische Amigos.

Der Vorstandsvorsitzende der Audi-AG, Rupert Stadler ist am Montag vorläufig festgenommen worden. Das bestätigte ein VW-Sprecher.

Quelle: Audi-Chef Stadler festgenommen

Non Public Youth Trial of  fake 15 year really 20 year old Afghan begins after murder  Kandel

This blogger lives 10 miles from Kandel he visted that supermarket two months ago.

Germany and the provinve of Platine protects this muslim murderer who is ion fact 20 years old by declaring his age at 17 years. That means his trial is youth trial with a maximum of 10 years for murder and a cloed trial the public will never know what really happened. Thanks to Erdogan, Afghanistan, Syria and many other ‚cultered‘ countries and regimes Merkel’s Germany is slowly applying the Sharia in Europe.

epa06817663 An exterior view of the drugstore where Afghan asylum seeker Abdul D. is said to have stabbed his former girlfriend Mia V. in Kandel, Germany, 18 June 2018. The trial of Abdul D. is to begin at the county court in Landau, Germany on 18 June 2018. The young man who had been denied refugee

Quelle: Trial of young Afghan begins after stabbing attack in Kandel

Mordfall Mia: SEK schützt Mörder in Landau

Es ist jämmerlich wie Europa die BRD Merkel die CDU und die SPD und die grüne Landesregierung mit ihrer Scheinjustiz in Rheinland-Pfalz mit dem Recht umgehen. Mörder aus dem Morgenland  dürfen hier sich als 15 Jahre alte Flüchtlinge aufhalten und in Klassenzimmern aufhalten und dann in Prozessen nach Jugendstrafrecht behandelt werde. Das hat den Vorteil das 1. nur max. 10 Jahre bei Mord rauskommen können 2. das die Öffentlichkeit ausgeschlossen ist. Dabei ist es auch egal das der gute Mensch weder 15 Jahre alt ist sondern ‚etwa 17 bis 20 Jahre‘. und weil ja 18 Jahre die Volljährigkeit ist handeln die Scheinjustizrichter bei Muslimen eben nach dem ‚Rechtsstaatsprinzip‘ also nicht das Prinzip Erdogan. Im Klartext das ‚Altersgutachten‘ sagt halt ‚zwischen 17 und 20 Jahren‘ also im Zweifel 17 Jahre. So geht Rechtsstaat a la Erdogan Danke auch an andere ‚Rechtsstaaten‘ im Morgenland

Das rheinland-pfälzische Spezialeinsatzkommando (SEK) wird nach Polizeiangaben den Landauer Mordprozess um den Tod der 15-jährigen Mia in Kandel sichern,…

Quelle: Mordfall Mia: SEK schützt Prozess in Landau

German fans wanted  Gundogan, Ozil out for supporting Erdogan now they lost Mexico

Two Turks helped to lose against Mexico but never mind if they met Erdogan for a phozo shooting just a gew weeks ago. German fans outraged about this Erdogan advertisement. No Germany lost. Its the penalty they derserve and tehy know it.

Joachim Löw has called on German fans to stop booing Ilkay Gundogan and Mesut Ozil after the Premier League stars found themselves at the centre of a political row.

Quelle: Löw pleads with German fans not to boo Gundogan, Ozil at World Cup

WM 2018: Özil hat es mit FC Bayern Spielern vermasselt

Wenn die bayrisch-türkische Nationalmannschaft Mist baut dann sollte man mal drüber nachdenken ob die Strategie stimmt oder ?

Vor der Auftaktpleite gegen Mexiko wird Mesut Özil wegen seines Erdogan-Besuchs erneut ausgepfiffen. Nun gibt es eine neue Diskussion um den Spielgestalter. Diese dreht sich um seine Kernkompetenz: Fußballspielen.

Quelle: WM 2018: Deutschland vs. Mexiko – Özil kann Löws Vertrauen nicht rechtfertigen – WELT